Tag: ‘Gesellschaft’

Ich pfadfinde, also bin ich

Erschienen am 7. August 2017 in Lilienpflege

Pfadfinden: Hobby oder Lebenseinstellung? Die Identität als Pfadfinderin und Pfadfinder ist uns wichtig. Aber warum ist das eigentlich so? Was macht die DPSG überhaupt aus und woher kommt die Begeisterung für unseren Verband? Ist Pfadfinden ein Hobby oder doch eine Lebenseinstellung? Werte vermitteln – Gesellschaft gestalten Als Pfadfinderinnen und Pfadfinder in der DPSG haben wir…

Weiterlesen

Warum stellen wir einen jugendpolitischen Antrag?

Erschienen am 22. Mai 2017 in Allgemeines

Pfadfinden ist politisch. Mit dieser Feststellung wird die 83. Bundesversammlung 2017 sich unter anderem zwischen dem 24. und 28. Mai intensiv auseinander setzen. Dass Pfadfinden politisch ist, daran besteht kein Zweifel: Wenn wir zum Beispiel Kinder und Jugendliche mitbestimmen lassen oder wenn wir uns öffentlich für Geflüchtete einsetzen, dann leben wir „politisches Handeln“. Warum stellen…

Weiterlesen

No-Pegida – Für Weltoffenheit und Toleranz

Erschienen am 26. Januar 2015 in Werte & Gesellschaft

Mit der Jahresaktion Gast>>Freundschaft 2015 setzen wir Pfadfinderinnen und Pfadfinder für eine weltoffene Gesellschaft ein, in der Rassismus aller Art keinen Platz hat. Weiterhin wollen wir uns stark machen für Menschen, die unsere Hilfe dringend brauchen. Menschen, die auf der Flucht sind, weil sie in ihrem Herkunftsland kein menschenwürdiges Leben führen können, weil sie dort…

Weiterlesen