Tag: ‘Jugend’

Warum stellen wir einen jugendpolitischen Antrag?

Erschienen am 22. Mai 2017 in Allgemeines

Pfadfinden ist politisch. Mit dieser Feststellung wird die 83. Bundesversammlung 2017 sich unter anderem zwischen dem 24. und 28. Mai intensiv auseinander setzen. Dass Pfadfinden politisch ist, daran besteht kein Zweifel: Wenn wir zum Beispiel Kinder und Jugendliche mitbestimmen lassen oder wenn wir uns öffentlich für Geflüchtete einsetzen, dann leben wir „politisches Handeln“. Warum stellen…

Weiterlesen

Offen für Neues?!

Erschienen am 23. November 2016 in Lilienpflege

Vielfalt ist eine Bereicherung für die DPSG und damit auch für jeden Stamm und jede Leiterrunde. Durch eine vielfältige Leiterrunde entwickelt sich ein Stamm stetig weiter, unterschiedliche Menschen bringen unterschiedliche Ideen und Blickwinkel ein und helfen so dabei immer wieder Neues zu entdecken. Natürlich sind viele unterschiedliche Positionen manchmal auch anstrengend und man muss sich…

Weiterlesen

Am Lagerfeuer mit Philip Heßen

Erschienen am 24. Juli 2015 in Am Lagerfeuer mit...

Philip ist Pfadfinder aus München und seit 1988 bei der DPSG. Er ist seit der Wölflingsstufe dabei und war unter anderem Leiter im Stamm St. Ansgar und Diözesanvorsitzender in München-Freising. Aktuell engagiert er sich im Vorstand der Stiftung der DPSG. Philip hat BWL studiert und arbeitet heute als Leiter Total Rewards beim Pharma-/Chemiekonzern Merck in…

Weiterlesen