Archiv von September, 2014

Paraguay: (M)ein musikalisches Zuhause

Erschienen am 23. September 2014 in freiwillig & weltwaerts

Semillas Musicales ist ein Musikkonservatorium, das von meiner Gastmutter Cecilia und meinem Gastpapa Pepe vor vier Jahren, mit der Hilfe der Fundación Jerovia Pyahu gegründet wurde. Pepe und Ceci sind Missionare und vor elf Jahren mit ihren drei Kindern Guadalupe (19), Sebas (17) und Mimi (14) von Ecuador nach Paraguay gezogen. Das „Conservatorio de Música…

Weiterlesen

Zwölf Monate Pfadfinden im Bundeszentrum Westernohe

Erschienen am 17. September 2014 in Abenteuer Pfadfinden

Simeon hat ein Jahr einen Freiwilligendienst im DPSG Bundeszentrum geleistet. Nun blickt er zurück auf das vergangene Jahr, das arbeitsreich, aber vor allem abwechslungsreich und eine echte Bereicherung war. Zwölf Monate als Freiwilliger im Bundeszentrum sind nun vorbei. Niemals hätte ich mir träumen lassen, dass dieses Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) so spannend werden könnte. Nach…

Weiterlesen

Wenn Pfadfinden in die Schule kommt – ein Bericht aus Halle (Saale)

Erschienen am 12. September 2014 in Aufbauarbeit leisten

Letzte Woche hat im Diözesanverband Magdeburg die Schule wieder begonnen, ein bisschen auch für mich. Denn ich leite seit gut drei Jahren das Projekt zur Kooperation mit einer Ganztagsschule. Und so gibt es viel zu besprechen: Mit der Schule über die Größe und den Zeitpunkt der Gruppenstunden (wir nennen es Pfadfinder-Arbeitsgemeinschaft) und mit den Leiterinnen…

Weiterlesen

Mach aus dem krummen Ding eine gerechte Sache!

Erschienen am 10. September 2014 in Gruppenstunde & Lager

Jeder weiß: Bananen sind krumme Dinger. Aber warum? Weil die Produktionskosten und der Preisdruck auf die Produzenten stetig steigen, während bei uns Bananen seit Jahren zu Billigpreisen angeboten werden. Unser Autor Frank Eichinger hat im vergangen Jahr eine Kooperative besucht. Hier lest ihr, was er erlebt habt und wie ihr euch für mehr faire Bananen…

Weiterlesen