Archiv von Oktober, 2014

Argentinien: Vielfalt der Kulturen

Erschienen am 30. Oktober 2014 in freiwillig & weltwaerts

Die ersten Freunde gefunden; seit dem ersten Tag in meiner Familie überglücklich und ein Projekt mit netten Leuten. Und: keine Langeweile. Nun bricht schon der dritte Monat für mich hier in Argentinien an und es fasziniert mich, wie schnell es gelingt, sich in ein komplett neues Umfeld einzuleben. Ich lebe in Merlo, einer Stadt in…

Weiterlesen

Ich habe mich zur Wahl gestellt – Teil 1

Erschienen am 22. Oktober 2014 in Am Lagerfeuer mit...

Der Wahlausschuss im Gespräch mit Christian Müller, Kurat des Diözesanverbandes Freiburg Wo bist du Kurat und seit wann? Ich bin seit September 2013 Diözesankurat im DV Freiburg. Wie viele Mitvorstände hast du bzw. gibt es einen Kuraten oder eine Kuratin in deinem Vorstand? Wir sind voll besetzt: Weiblicher Vorstand, männlicher Vorstand und ich als Kurat….

Weiterlesen

Erfahrungen als Rover-Representative

Erschienen am 14. Oktober 2014 in Live dabei

Was ist das Roverway? Das Roverway ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Europaregionen von WOSM und WAAAGS für Roverinnen und Rover. Es findet alle drei Jahre in einem anderen Land statt. Das Roverway besteht aus zwei Teilen. Einer Projektphase, bei der man gemeinsam mit 4-5 Roverrunden aus verschiedenen Ländern unterwegs ist, und einem zentralen Camp. In folgenden…

Weiterlesen

Paraguay: Von Mückenstichen und Götterfunken

Erschienen am 1. Oktober 2014 in freiwillig & weltwaerts

Ich lebe nun seit einem Monat in Paraguay, in der Zwei-Millionen-Stadt Asunción, die täglich wächst. Die Stadt ist riesig und auf den Straßen herrscht viel Verkehr. Es ist unmöglich einzuplanen, wie viel Zeit man von einem Ort zum anderen brauchen wird, da alles vom Verkehr abhängt. Mit den Bussen ist es ähnlich: Man weiß nie,…

Weiterlesen