Archiv von Dezember, 2014

„Allen Menschen guten Willens“ – Der Weg des Friedenslichts

Erschienen am 19. Dezember 2014 in Abenteuer Pfadfinden

Auf den ersten Blick scheint die Flamme unscheinbar und machtlos. Doch auf den zweiten Blick erkennt man, welche Symbolik und Hoffnung in dem Licht steckt, das eine 3.600 Kilometer lange Reise angetreten hat, bevor es seit dem 14. Dezember in Deutschland brennt. Die Rede ist vom Friedenslicht aus Betlehem, welches in der Geburtsgrotte Jesu Christi…

Weiterlesen

Ich habe mich zur Wahl gestellt – Teil 3

Erschienen am 18. Dezember 2014 in Am Lagerfeuer mit...

Der Wahlausschuss im Gespräch mit Torsten Heider, Bezirksvorsitzender des Bezirks Kurpfalz im Diözesanverband Freiburg. Wo bist du Vorstand und seit wann? Seit einem Jahr bin ich Bezirksvorsitzender im Bezirk Kurpfalz im Diözesanverband Freiburg. Davor war ich eine Amtszeit lang bereits Bezirkskurat in unserem Bezirk. Warst du vorher schon in der DPSG aktiv? Klar, war ich…

Weiterlesen

Fahrräder für alle!

Erschienen am 17. Dezember 2014 in Ökologie

#ichwillzukunft: Ich träume von einer Welt, in der ich mein Fahrrad abstellen kann, ohne es abschließen zu müssen. Das klingt banal! Dahinter verbirgt sich meines Erachtens aber mehr: Warum schließe ich meine Rad ab? Ich schließe mein Zweirad ab, weil ich es sonst sehr wahrscheinlich nicht mehr dort vorfinden werde, wo ich es abgestellt hatte….

Weiterlesen

Friede sei mit Dir – Shalom – Salam

Erschienen am 11. Dezember 2014 in Glaube leben

Am heutigen Tag machen sich von verschiedenen Stellen Deutschlands 150 Pfadfinderinnen und Pfadfinder des BdP, der DPSG, der PSG, des VCP und des VDAPG per Zug oder per Auto auf die Reise. Alle haben ein gemeinsames Ziel: Wien. Denn in der österreichischen Hauptstadt findet am 13. Dezember die internationale Aussendungsfeier des Friedenslichtes aus Betlehem statt….

Weiterlesen

Helfen – auch über den Freiwilligendienst hinaus

Erschienen am 8. Dezember 2014 in freiwillig & weltwaerts

Mein Name ist Stephanie Rauer und ich bin über die DPSG als weltwärts Freiwillige in Südafrika. Dort arbeite ich im Büro der Provinz Mpumalanga. Zu vergleichen ist dies mit unseren Diözesanbüros. Die Pfadfinder hier unterstützen in Zusammenarbeit mit Nangu Thina e.V. und der Umckaloabo Stiftung verschiedene Projekte in Mpumalanga. Zu unseren Aufgaben gehört es hier…

Weiterlesen

Upcycling im Lagerleben – Haken aus altem Weihnachtsbaum

Erschienen am 6. Dezember 2014 in Ökologie

Im letzten Winter kam in mir der Wunsch auf, aus alten „Resten“ eine Garten- beziehungsweise Lagerküche zu bauen, damit wir das geliebte Lagerleben auch im Alltag ein wenig ausleben können. Nachdem ich viel recherchiert habe, wie wir aus „alten“ Sachen etwas Neues machen können, viel mir ein Foto von unglaublich praktischen Holz-Haken in die Hände….

Weiterlesen

Rituale

Erschienen am 5. Dezember 2014 in Abenteuer Pfadfinden

Rituale gibt es in allen Stämmen unseres Verbandes. Der Stufenwechsel, das Ablegen des Versprechens mit Überreichung des Halstuches oder der Abschied am Ende der Gruppenstunde im Kreis mit einem lauten „Gut Pfad“. Jeder Stamm und jede Gruppe hat eigene Rituale, die uns Orientierung und Sicherheit geben. Sie fördern den Zusammenhalt von Gruppen. Allerdings besteht bei…

Weiterlesen