Archiv von Dezember, 2015

Fest der Heiligen Familie

Erschienen am 27. Dezember 2015 in Glaube leben

Die Familie als Ort erfüllten Lebens Wer Mutter oder Vater ist, weiß, welches Glück die Elternschaft bedeutet. Kinder in die Welt setzen zu dürfen, ist eine große Erfüllung. Kinder zu haben, bedeutet, dass unsere Familie in unseren Kindern nach uns weiterlebt. Das ist nicht nur ein sehr schönes Gefühl, sondern birgt auch eine große Hoffnung,…

Weiterlesen

Gedenktag des heiligen Stephanus

Erschienen am 26. Dezember 2015 in Glaube leben

„Kennst du noch den Ort, wo ich auf dich gewartet hab Seite an Seite mit den andern Steinen lag ich da Ich war kalt, ohne Heimat und alleine Bevor du kamst war ich nur einer dieser Steine Ich war so staubbedeckt bevor du mich gefunden hast Hast mich in Gang gesetzt mir endlich neuen Schwung…

Weiterlesen

Leben in Fülle – Leben in Frieden

Erschienen am 25. Dezember 2015 in Glaube leben

Gott ist Mensch geworden. In einem kleinen Kind in der Krippe. Gottes Friedenszeichen an uns ist: Ich mache mich klein, damit ich ganz nah bei euch sein kann. Die Hoffnung, dass dieses Ereignis ein Leben in Frieden bringt, hat damals Hirten und Könige am Stall zusammengeführt, und noch heute feiern Menschen aller Generationen und Nationen…

Weiterlesen

Leben in Fülle – Heiligabend

Erschienen am 24. Dezember 2015 in Glaube leben

Den Heiligen Abend verbinde ich sehr mit der Verheißung Jesu uns das Leben in Fülle zu bringen. Dabei muss ich zuerst an meine Kindheit denken. An Heiligabend wurde das Wohnzimmer abgeschlossen und wir durften es erst betreten, wenn es dunkel geworden war. In dieser Zeit hatten meine Eltern und meine Tante den Weihnachtsbaum aufgestellt und…

Weiterlesen

GOTT WIRD MENSCH – GOTT WIRD ARM

Erschienen am 23. Dezember 2015 in Glaube leben

GOTT WIRD MENSCH GOTT WIRD ARM arm gemacht und ausgeschlossen winzig und unbedeutend in der Kälte und draußen rechtlos und im Dunkeln – in einer Krippe.   GOTT WIRD MENSCH GOTT WIRD ARM von den Ärmsten umgeben voller Neugierde und Interesse liebevoll und zärtlich mit Leben beschenkt – in einer Krippe. GOTT WIRD MENSCH GOTT…

Weiterlesen

Der Unbekannte? – Stille

Erschienen am 22. Dezember 2015 in Glaube leben

Mit Gott reden ist ganz anders, als mit anderen Menschen zu reden. Heute mal Zeit nehmen für ein Gebet. Heute mal zur Ruhe kommen, um zu hören, wenn Gott mich anspricht.

Weiterlesen