Leben in Fülle ist Leben aus Glauben

Erschienen am 6. März 2016 in Glaube leben

Leben in Fülle

Leben in Fülle

Menschen aus der DPSG und dem Verband Nahestehende schreiben in diesem Jahr unter dem Motto "Nebeneinander - Miteinander - Füreinander". Nacheinander nehmen wir diese Begriffe in den Blick: Was heißt es, nebeneinander zu leben? Was verbindet uns? Wo leben wir miteinander und was bedeutet es? Und wie können wir auch füreinander leben?

 

Ich verbinde damit alles, was es bei uns in den Kinder- und Jugendverbänden an Engagement gibt – im Großen wie bei der 72-Stunden-Aktion und im Kleinen wie bei den vielen Gruppenstunden, Fahrten, Aktionen der Verbände in allen Bistümern und Regionen: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene gestalten ihren Lebensraum und setzen sich für eine bessere Welt ein.

Die Frage, warum sie das tun, beantworten sie sicher sehr unterschiedlich – weil die Freundinnen und Freunde da sind, weil man eben eine Aufgabe übernommen hat, weil es Spaß macht, weil es sich besser anfühlt, etwas anzupacken als nur zu finden, dass es mal nötig wäre, dass sich etwas ändern würde. Aber dahinter gibt es für mich noch eine andere Motivation, warum ich das tue.

Hinter den kleineren und größeren Aktionen, hinter der Leitung eines Verbands, hinter allem Einsatz steht letztlich, dass wir den Auftrag Jesu annehmen, seine Botschaft weiterzutragen und in seinem Sinne zu handeln. Wir tun das nicht für uns, sondern eben auch aus dem Glauben an Jesus heraus. Der Glaube trägt das Engagement, und im gemeinsamen Einsatz wie im gemeinsamen Feiern wird etwas von Gott spürbar.

Heute am 4. Fastensonntag wird diese Verbindung für mich schön deutlich, denn er heißt ja auch „Laetare – freut euch“. Leben aus Glauben ist Leben in Fülle, und diese Einladung zum Leben aus dem Glauben möchte ich weitergeben.

Wolfgang Ehrenlechner, BDKJ Bundesvorsitzender

 

Wir finden, es lohnt ein Blick in die Theologie der Verbände. Die dazugehörige Arbeitshilfe findest Du hier.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.