Kategorie: ‘Pfadfinden weltweit’

JOTA-JOTI – einmal anders

Erschienen am 5. November 2018 in Abenteuer Pfadfinden

Viele von euch haben es vielleicht am Rande mitbekommen: Im Oktober fand das alljährliche Treffen von Pfadfinderinnen und Pfadfinder über Funk und im Internet, das Jamboree on the Air/ Internet (JOTA/ JOTI), statt. Während bei uns in Deutschland eher wenige Gruppen an der Veranstaltung teilnehmen, ist das Event in anderen Ländern, wie z.B. in den…

Weiterlesen

„Schwarzhaus“ begeistert europäische Roverinnen und Rover

Erschienen am 10. Oktober 2018 in Abenteuer Pfadfinden

Das Roverway hat sich mittlerweile als internationales Lager für Roverinnen und Rover in Europa etabliert. In diesem Sommer waren 140 Deutsche rdp-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer in Holland zu Gast und konnten abwechslungsreiche Tage mit insgesamt 4500 Teilnehmenden aus 43 Ländern verbringen. Dabei schon zum dritten Mal: ein Foodhouse in „German Black Tents“ – wie Jurten außerhalb…

Weiterlesen

Mit einem Ticket durch Europa

Erschienen am 15. Juni 2018 in Abenteuer Pfadfinden

Die Europäische Union verlost diesen Sommer 15.000 Interrail Traval-Pässe, auf die sich alle 18-jährigen bewerben können. Das ist deine Chance, um die Vorteile der Reisefreiheit zu nutzen, Europas Vielfalt zu erleben, seinen kulturellen Reichtum zu genießen, neue Freundschaften zu schließen und dich selbst besser kennenzulernen. Du kannst dich als Einzelperson bewerben oder sogar als Mitglied…

Weiterlesen

“Superhero Academy Larch Hill”

Erschienen am 24. April 2018 in Abenteuer Pfadfinden

Die „Agora“ ist eine Veranstaltung, die von Roverinnen und Rovern für Roverinnen und Rover organisiert wird. Sie soll Menschen aus aller Welt verbinden, um internationales Pfadfinden zu (er)leben. Es ist ein Ort zum Diskutieren und Teilen sowie um voneinander zu lernen und zu lehren. Die diesjährige Agora stand unter dem Motto: die “Superhero Academy” im…

Weiterlesen

Höhlenbesuch mit Hindernissen

Erschienen am 8. Dezember 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Früh am Sonntagmorgen brachen mein Gastbruder und ich auf. Kleidung und Schuhe die dreckig werden dürfen hatten wir an. Außerdem hatten wir Rucksäcke dabei, in denen Proviant, Stirnlampen und Wechselkleidung zu finden waren. Auf dem Weg ins Echo Valley in Kapstadt, holten wir noch zwei der Pfadfinder ab die mit uns die „Robin Hood“-Höhle, eine…

Weiterlesen

Abenteuer World Scout Moot

Erschienen am 15. November 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Vom 25.07. bis 02.08.2017 durfte ich Teil einer Begegnung sein, an die ich mich bestimmt noch viele Jahre erinnern werde. Für das 15. World Scout Moot (WSM) reisten mit mir 5.123 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus 106 Ländern nach Island. Island ist ein Inselstaat, der in etwa so viele Einwohner hat, wie meine Heimatstadt Bonn. Ansonsten…

Weiterlesen

Mein Lager in Samaipata

Erschienen am 19. Juni 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Die Scouts in Santa Cruz Ich bin hier in Santa Cruz bei den Scouts Grupo Don Bosco. Bei den Scouts ist einiges anders, die Begrüßung vor den Gruppenstunden, der leicht militärische Stiel und was mich am Anfang etwas gewundert hat, dass die Lager nur ein Wochenende gehen. Meistens gehen wir hier zu unseren Lagern auf…

Weiterlesen

Tag 11: Die Weiterfahrt, das ist stark zu vermuten, verzögert sich voraussichtlich um fünf bis zehn Minuten

Erschienen am 16. Mai 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Taaaaat, tit, taaaaat, taaat, taaaat, taaaat, titit, taaat. Was ein bisschen wie der Gesang eines besoffenen Vogels klingt, der mit einer senegalesischen Signalpfeife gekreuzt wurde, ist tatsächlich nur die altbekannte Signalpfeife. Sie befindet sich diese Mal aber im Mund von einem Teammitglied. Nach einigen Startschwierigkeiten wird er aber sicherer mit dem Pfeif-Rhythmus. Bald ist das…

Weiterlesen