Tag: ‘Bolivien’

„Es geht nicht darum, die Welt zu verändern!“

Erschienen am 22. Dezember 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Eine dumme europäische Idee Warum wollte ich hierhin? Ich wollte helfen, was verändern, wirklich was bewegen! Was war das nur für eine dumme europäische Idee! Der kleine 18-jährige Junge, der in ein ihm komplett fremdes Land reist, um dort die Welt zu verbessern, ohne viel Ahnung von der Kultur, den Menschen und der Sprache zu…

Weiterlesen

Mein Lager in Samaipata

Erschienen am 19. Juni 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Die Scouts in Santa Cruz Ich bin hier in Santa Cruz bei den Scouts Grupo Don Bosco. Bei den Scouts ist einiges anders, die Begrüßung vor den Gruppenstunden, der leicht militärische Stiel und was mich am Anfang etwas gewundert hat, dass die Lager nur ein Wochenende gehen. Meistens gehen wir hier zu unseren Lagern auf…

Weiterlesen

“Día de los niños” (Tag der Kinder) in Bolivien

Erschienen am 18. Mai 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Kinder sind für mich in meinem Alltag hier in La Paz ein wichtiger Bestandteil. Immer wieder überraschen sie mich aufs Neue. Sie zeigen mir das Positive in allem oder versüßen meinen Tag mit einem Lachen voller purer echter Freude. Sie sind herzlich und liebevoll. Und Mittwoch, der 12. April, ist ein Tag ganz allein für…

Weiterlesen

Spaß- und Familientag bei den Pfadfindern in La Paz

Erschienen am 22. September 2016 in Abenteuer Pfadfinden

Ich bin schon fast sechs Jahre bei den Pfadfindern und doch erlebe ich immer wieder neue Sachen. Momentan verbringe ich mein Freiwilliges Soziales Jahr in Bolivien, in der Stadt La Paz. Dort arbeite ich in einem Pfadfinder-Projekt, der Ludoteca. Natürlich gibt es auch hier Pfadfinderstämme. Genau wie in Deutschland finden hier wöchentlich Gruppenstunden statt. Der…

Weiterlesen

Ein neues Versprechen

Erschienen am 19. Februar 2016 in freiwillig & weltwaerts

Seit dem Wölflingsalter bin ich Mitglied der DPSG. Schon ab dem ersten Zeltlager hat mich das Pfadfinden nicht mehr losgelassen, sodass ich inzwischen seit zehn Jahren mit vollem Herzen dabei bin. Als ich gesehen habe, dass ich über die DPSG sogar einen Freiwilligendienst machen kann, musste ich also nicht lange überlegen, sondern habe mich gleich…

Weiterlesen

Freiwilligendienst: Ein Abenteuer in Bolivien

Erschienen am 8. Dezember 2015 in Abenteuer Pfadfinden

Mein Leben hier kann man grob in zwei Bereiche einteilen: Arbeit und Freizeit. Ich arbeite jeden Nachmittag von 14 bis 18 Uhr in der Ludoteca. Das ist eine Art Hort, den hier die Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem Distrikt La Paz aufgebaut haben. Finanzielle Unterstützung bekommen sie aus Dänemark. Mit mir arbeiten dort eine Erzieherin…

Weiterlesen