Tag: ‘freiwillig’

Für ein Jahr blond und Millionärin sein

Erschienen am 1. August 2017 in Abenteuer Pfadfinden

„Alles ist relativ“, das sagte schon Albert Einstein. Auch hier in Paraguay darf ich das an vielen Punkten erleben. Bei meiner Ankunft vor über elf Monaten hatte ich nicht nur jede Menge Kleidung, Gastgeschenke und Erinnerungsstücke im Gepäck, sondern auch eine „Brille“ aus Wertvorstellungen, Tugenden und Ansichten. Schnell durfte ich lernen, dass sich kulturelle Unterschiede…

Weiterlesen

Schönheit hat viele Gesichter

Erschienen am 14. Oktober 2016 in freiwillig & weltwaerts

Asunción hat viele Gesichter – das durfte ich die letzten zwei Monate hier Paraguay feststellen. Allein die „Lapachos“ (eine Baumart) sind atemberaubend und wunderschön. Die Bäume tauchen die Stadt im August in ein Meer aus pinken und gelben Blüten. Auch die verschiedensten interkulturellen Seiten, die Paraguay zu bieten hat, beeindrucken mich immer wieder. Ich habe…

Weiterlesen

Ein Tag im Hogar

Erschienen am 5. Juli 2016 in Abenteuer Pfadfinden

Tische aufgestellt, Stühle angeordnet, für jeden einen Becher auf den Tisch und fertig ist das Klassenzimmer. Eine kleine Verschnaufpause und schon wird gerufen: „Primer Grado“ und alle Schülerinnen und Schüler kommen in den Raum gestürmt. „Was gibt es heute zum Essen?“ „Señor, ich hab heute ganz viele Hausaufgaben“, „Darf ich die Teller verteilen?“. Ein ganz…

Weiterlesen

An den Rändern Europas – Eindrücke aus Lesbos und Idomeni (Teil 1)

Erschienen am 30. Juni 2016 in Allgemeines

Vorwort Das Jahr 2015 stand für die DPSG unter dem Motto der Gastfreundschaft. Als Pfadfinderinnen und Pfadfinder sehen wir es als unsere Pflicht an, Geflüchteten Gastfreundschaft zuteil werden zu lassen. Für mich persönlich war die Pfadfinderbewegung immer mit einem optimistischen und positiven Weltverständnis verbunden – einem Vertrauen in den produktiven Willen der Menschen, die Welt…

Weiterlesen

Kontiki in Kapstadt- Möge die Macht mit dir sein!

Erschienen am 19. Mai 2016 in freiwillig & weltwaerts

Seit 39 Jahren kommen jedes Jahr Pfadfinder vom ganzen Westkap zusammen, um gemeinsam am großen Floßbau-Wettbewerb teilzunehmen. Auch dieses Jahr fand das Pfadfindercamp „Kontiki“ statt. Tausende Wölflingen, Pfadfinder und Eltern bauten zum Thema „Star Wars“ einzigartige Flöße. Star Wars auf dem Wasser Ich durfte dieses große Ereignis miterleben! Die Flöße wurden aus Ölkanistern, Holzstangen, Seilen…

Weiterlesen

Argentinien: Dienst am Nächsten ganz konkret

Erschienen am 15. April 2016 in Abenteuer Pfadfinden

Olga kommt manchmal zum Essen. Sie hat ihren grünen Koffer neben sich stehen – ihre ganze Habe – sie lebt auf der Straße. Sie ist eine unter vielen, die in der Umgebung der Kirche San Cayetano leben und Hilfe suchen. Manchmal braucht sie Hilfe und genauso oft hilft sie auch uns. Ich trinke einen Mate…

Weiterlesen

Scoutcamp in Südafrika

Erschienen am 16. März 2016 in Abenteuer Pfadfinden

Ich bin seit fast 5 Monaten in Südafrika und hatte das Glück bisher an mehreren verschiedenen Lagern teilnehmen zu können. Gleich an meinem ersten Tag, startete ich mit dem Summer Camp der Scouts(11-18 Jahre). Inzwischen war ich auch auf dem Rover Summer Camp, den Closing Camps, das sind die letzten Lager im Jahr, und vor…

Weiterlesen

Braai, Chakalaka und Pap

Erschienen am 3. September 2015 in freiwillig & weltwaerts

Das sind nicht einfach irgendwelche südafrikanischen Wörter, sondern alles landestypische Speisen, die ich während meines Jahres in Südafrika kennengelernt habe. „Braai“ ist die südafrikanische Bezeichnung für ein Barbecue. Das Ganze hat wenig gemeinsam mit deutschem Grillen. Braai wird vor allem von den Afrikaanern gerne und häufig regelrecht zelebriert. Dabei werden verschiedene Sorten Fleisch aufwendig gegrillt….

Weiterlesen

Papa Fransisco besucht Paraguay, das Herz Lateinamerikas

Erschienen am 20. Juli 2015 in freiwillig & weltwaerts

Ich möchte hier berichten, wie ein ganz besonderer geplanter Besuch ganz Paraguay, mich inklusive in Euphorie und Vorfreude versetzt und unseren Alltag komplett umkrempelte. Im April diesen Jahres wurde bestätigt, dass der heilige Papst Franziskus Paraguay besuchen werde. Von diesem Tag an hat dieses Land Unglaubliches geleistet. In knapp 4 Monaten wurde organisiert, Ideen erfunden,…

Weiterlesen

Anpacken!

Erschienen am 8. Juni 2015 in freiwillig & weltwaerts

Meine letzte Zeit war von deutschen Touren geprägt. Im April kamen Pfadfinder aus der Diözese Passau, um ihre Partnergruppe hier in Witbank, Mpumalanga zu besuchen. Christian und ich haben die Gruppe in den Projekten und im Zeltlager begleitet und für ein paar Tage Touristenführer gespielt und ihnen Mpumalanga‘s Highlights gezeigt. Ich war drei Tage im…

Weiterlesen