Tag: ‘Freiwillige’

VAMPIRE!? – Die sitzen hier höchstens im Büro!

Erschienen am 9. Dezember 2016 in Allgemeines

VAMPIRE!? – Die sitzen hier höchstens im Büro! Den Eindruck erwecken zumindest die Erzählungen von Alin, unserem Freund und einzigem rumänischen Mitarbeiter hier in unserem (einzigen rumänischen!) Pfadfinderzentrum im schönen Nocrich. Das Dorf befindet sich mitten in Transsilvanien. Es beherbergt fünf EFD-Freiwillige (Europäischer Freiwilligen Dienst) plus Koordinatorinnen und Koordinatoren und liegt ca. 30 km von…

Weiterlesen

Schönheit hat viele Gesichter

Erschienen am 14. Oktober 2016 in freiwillig & weltwaerts

Asunción hat viele Gesichter – das durfte ich die letzten zwei Monate hier Paraguay feststellen. Allein die „Lapachos“ (eine Baumart) sind atemberaubend und wunderschön. Die Bäume tauchen die Stadt im August in ein Meer aus pinken und gelben Blüten. Auch die verschiedensten interkulturellen Seiten, die Paraguay zu bieten hat, beeindrucken mich immer wieder. Ich habe…

Weiterlesen

Winter in Paraguay – Decken, Flaschentanz und Mbeju

Erschienen am 20. Juli 2016 in Allgemeines

Decken gegen Kälte in Notunterkünften Juni, Juli, August und September sind die Wintermonate in Paraguay. Auch wenn der Winter hier nicht mit einem Winter wie in Deutschland zu vergleichen ist, sind die Temperaturen doch spürbar gesunken. Das macht sich vor allem nachts bemerkbar. Durch den enormen Anstieg des Flusses Paraguay sind viele der Häuser in…

Weiterlesen

Ein Tag im Hogar

Erschienen am 5. Juli 2016 in Abenteuer Pfadfinden

Tische aufgestellt, Stühle angeordnet, für jeden einen Becher auf den Tisch und fertig ist das Klassenzimmer. Eine kleine Verschnaufpause und schon wird gerufen: „Primer Grado“ und alle Schülerinnen und Schüler kommen in den Raum gestürmt. „Was gibt es heute zum Essen?“ „Señor, ich hab heute ganz viele Hausaufgaben“, „Darf ich die Teller verteilen?“. Ein ganz…

Weiterlesen

An den Rändern Europas – Eindrücke aus Lesbos und Idomeni (Teil 1)

Erschienen am 30. Juni 2016 in Allgemeines

Vorwort Das Jahr 2015 stand für die DPSG unter dem Motto der Gastfreundschaft. Als Pfadfinderinnen und Pfadfinder sehen wir es als unsere Pflicht an, Geflüchteten Gastfreundschaft zuteil werden zu lassen. Für mich persönlich war die Pfadfinderbewegung immer mit einem optimistischen und positiven Weltverständnis verbunden – einem Vertrauen in den produktiven Willen der Menschen, die Welt…

Weiterlesen

Sozialarbeit und Pfadfinden

Erschienen am 2. Februar 2016 in freiwillig & weltwaerts

Nach einem halben Jahr in Asunción, der Hauptstadt Paraguays, habe ich mich gut eingelebt, neue Rezepte kennengelernt, neue Freundschaften geschlossen und das Wetter genossen. Über das Erzbistum Asunción und die Pastoral Social arbeite ich in dem Programm “Abrazo” (Umarmung) welches im “Centro Communicario de la Chacarita Arquidiocesana” untergebracht ist. Mir macht die tägliche Arbeit mit…

Weiterlesen

Freiwilligendienst: Ein Abenteuer in Bolivien

Erschienen am 8. Dezember 2015 in Abenteuer Pfadfinden

Mein Leben hier kann man grob in zwei Bereiche einteilen: Arbeit und Freizeit. Ich arbeite jeden Nachmittag von 14 bis 18 Uhr in der Ludoteca. Das ist eine Art Hort, den hier die Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem Distrikt La Paz aufgebaut haben. Finanzielle Unterstützung bekommen sie aus Dänemark. Mit mir arbeiten dort eine Erzieherin…

Weiterlesen

Abenteuer in Südafrika

Erschienen am 18. November 2015 in freiwillig & weltwaerts

Mein Name ist Leah, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Karlsruhe. Ich habe dieses Jahr mein Abitur gemacht und wollte danach einen Freiwilligendienst machen, um eine Pause vom Lernen zu haben, einen neue Kultur und Sprache kennen zu lernen und natürlich etwas Gutes bewirken. 2013 war ich Teil einer Internationalen Begegnung des VCP…

Weiterlesen

Teamer.in Westernohe

Erschienen am 16. Oktober 2015 in freiwillig & weltwaerts

…so lautet die Aufschrift auf den lilafarbenen Tüchern, die die Teamerinnen und Teamer tragen. Doch abgesehen vom direkten Programm, das die jeweiligen Schulklassen buchen, geschieht hinter den Kulissen viel mehr als nur die reine Vorbereitung des Programms vor einer Klassenfahrt. Unter anderem gehört dazu das Teamerseminar, das im Frühjahr und im Herbst jeden Jahres ein…

Weiterlesen

Anpacken!

Erschienen am 8. Juni 2015 in freiwillig & weltwaerts

Meine letzte Zeit war von deutschen Touren geprägt. Im April kamen Pfadfinder aus der Diözese Passau, um ihre Partnergruppe hier in Witbank, Mpumalanga zu besuchen. Christian und ich haben die Gruppe in den Projekten und im Zeltlager begleitet und für ein paar Tage Touristenführer gespielt und ihnen Mpumalanga‘s Highlights gezeigt. Ich war drei Tage im…

Weiterlesen