Tag: ‘Hoffnung’

Leben in Fülle ist Leben in Hoffnung

Erschienen am 28. März 2016 in Glaube leben

Wir sind unzufrieden. Wir sind nicht zufrieden mit der Welt, wie sie ist. Sie ist nicht in Frieden und wir nicht mit ihr. Unser Gründer hat uns diese Unzufriedenheit in unsere pfadfinderische Identität geimpft: Wir sollen die Welt besser hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben. Wir sollen ein Stück weitergehen, als die Menschen es vor…

Weiterlesen

Leben in Fülle ist Leben in Hoffnung

Erschienen am 27. März 2016 in Glaube leben

Das Wort „Hoffnung“ ist für mich im Jahre 1978 inhaltlich sehr gefüllt worden. Ich war damals 20 Jahre alt und studierte im Mainzer Priesterseminar Theologie. Zusammen mit anderen Studenten habe ich am Katholikentag in Freiburg teilgenommen, der unter dem Leitwort stand: „Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben.“ Der Freiburger Katholikentag war die erste wirkliche…

Weiterlesen

Leben in Fülle ist Leben in Hoffnung

Erschienen am 25. März 2016 in Glaube leben

Der Karfreitag steht ganz im Zeichen des Leidens und des Todes Jesu. Ein Tag der Trauer, der jedes Jahr aufs Neue einen großen Verlust spürbar werden lässt. Ich verbinde mit dem Gefühl der Trauer auch immer ein Gefühl von Heimweh. Heimweh ist vielen von uns Pfadfinderinnen und Pfadfindern aus unserer Kindheit noch gut bekannt. Das…

Weiterlesen