Tag: ‘Lager’

„Schwarzhaus“ begeistert europäische Roverinnen und Rover

Erschienen am 10. Oktober 2018 in Abenteuer Pfadfinden

Das Roverway hat sich mittlerweile als internationales Lager für Roverinnen und Rover in Europa etabliert. In diesem Sommer waren 140 Deutsche rdp-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer in Holland zu Gast und konnten abwechslungsreiche Tage mit insgesamt 4500 Teilnehmenden aus 43 Ländern verbringen. Dabei schon zum dritten Mal: ein Foodhouse in „German Black Tents“ – wie Jurten außerhalb…

Weiterlesen

Mal eben MAMPF für 3.500 Personen

Erschienen am 9. August 2018 in Allgemeines

Nach einem Lager ist auch immer vor der Reflexion – und leider auch immer wieder vor der Rechtfertigung. Über dritte und vierte Personen haben uns einige Rückmeldungen und „Nachfragen“ zur Lebensmittelversorgung bei Leuchtfeuer 2018 erreicht, auf die wir gern reagieren wollen. Wir möchten für die Zukunft darum bitten, uns einfach direkt anzusprechen – so können…

Weiterlesen

Mein Lager in Samaipata

Erschienen am 19. Juni 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Die Scouts in Santa Cruz Ich bin hier in Santa Cruz bei den Scouts Grupo Don Bosco. Bei den Scouts ist einiges anders, die Begrüßung vor den Gruppenstunden, der leicht militärische Stiel und was mich am Anfang etwas gewundert hat, dass die Lager nur ein Wochenende gehen. Meistens gehen wir hier zu unseren Lagern auf…

Weiterlesen

We are the World!

Erschienen am 9. Januar 2017 in Lilienpflege

„Wenn wir mit unseren Nachbarn in fremden Ländern und Übersee Freundschaft schließen und wenn sie unsere Freundschaft erwidern, so werden wir nicht das Verlangen haben, gegen sie zu kämpfen. Das ist bei weitem die beste Methode, um künftige Kriege zu verhindern und einen dauerhaften Frieden zu sichern.“ (Baden-Powell) Internationale Begegnung erleben! Pfadfinden ist international! Die…

Weiterlesen

Praxistipp Leiten: Mitbestimmung im Zeltlager

Erschienen am 31. August 2015 in Gruppenstunde & Lager

Die Zeltsaison läuft: Im Sommer und Herbst sind viele Stämme unterwegs, um im Zeltlager das Abenteuer Pfadfinden zu erleben. Mit diesem Praxistipp wollen wir euch Anregungen geben, wie ihr auch unterwegs Mitbestimmung realisieren und somit für gute Stimmung im Lager sorgen könnt. Der Lagerrat Der Lagerrat ist eine gute Möglichkeit, um Mitbestimmung im Lager durchzuführen….

Weiterlesen

Ein kotzendes Känguru überwindet Sprachbarrieren

Erschienen am 25. Mai 2015 in Gruppenstunde & Lager

So viele Begegnungen wie im letzten Jahr gab es in der DPSG schon lange nicht mehr. Unter anderem waren Pfadfindergruppen aus Bolivien, Südafrika, Frankreich, Polen, Schweden, Israel und Spanien dabei. Und auch dieser Sommer verspricht ein internationaler zu werden, denn neben den Begegnungen mit Partnergruppen stehen gleich zwei große Events der Pfadfinderstufe vor der Tür:…

Weiterlesen

Fotografieren im Sommerlager

Erschienen am 19. Mai 2015 in Gruppenstunde & Lager

Fotos im Sommerlager gehören mittlerweile bei vielen fest zu einem guten Lager dazu. Die Anzahl der Kameras auf Lagern wächst mit dem technischen Fortschritt. Damit wächst auch die Bilderflut was leider manchmal am Ende zum Gegenteil führt. Es gibt Massenhaft Bilder vom Lager, aber kaum eines bleibt in Erinnerung. Egal ob Smartphone, Actionkamera oder klassische…

Weiterlesen

Probleme im Sommerlager

Erschienen am 4. Mai 2015 in Gruppenstunde & Lager

Alles könnte so schön sein, wenn einfach mal alles klappen würde. Die Erfahrung, dass das leider nicht immer so ist, hat sicher schon jede und jeder von uns gemacht. Das Sommerlager ist dabei keine Ausnahme. Da können wir uns als Leiterinnen und Leiter noch so gut vorbereiten, im Vorfeld an alles denken, die ausführlichsten To-Do-Listen…

Weiterlesen

Küchenkultur im Lager

Erschienen am 13. April 2015 in Gruppenstunde & Lager

Damit das Essen im Lager auch reibungslos läuft, ist zum einen eine gut eingerichtete und vorbereitete Küche wichtig und zum anderen eine gut gelaunte Küchencrew. Natürlich macht es auch einen Unterschied, ob ihr auf einem Wanderlager unterwegs seid oder mit dem ganzen Stamm. Dennoch gibt es ein paar Faustregeln, die für alle gelten und die…

Weiterlesen

Mein Pfingsten: Begegnung im Herzen des Verbandes

Erschienen am 27. März 2015 in Abenteuer Pfadfinden

Pfingsten in Westernohe ist für mich persönlich ein großes Familienfest. Es ist die Gelegenheit, viele bekannte Gesichter, Freundinnen und Freude wieder zu treffen. Regelmäßig begegne ich Freundinnen und Freunden aus meinen WBKs, vom Ironscout und aus meiner Zeit als Wölflingsreferent – sei es von der MEUTErei oder anderen Aktionen. Pfingsten in Westernohe bietet mir auch…

Weiterlesen