Tag: ‘Pfadfinden’

Ich hätte nie gedacht, dass ich mich hier so schnell einlebe!

Erschienen am 5. September 2019 in Abenteuer Pfadfinden

Hallo liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder der DPSG, ich bin Jula und habe vergangenen Monat meinen Freiwilligendienst mit der DPSG und Adveniat in Südafrika gestartet. Seit 2007 bin ich nun Mitglied der DPSG in Dortmund-Husen. Das bedeutet: Jede Woche Gruppenstunde mit meinen Freundinnen und Freunden, jedes Jahr Sommerlager, Stammeslager und Stufenaktionen. Das ist das, was für…

Weiterlesen

Highlights meines Jamborees 2019

Erschienen am 30. August 2019 in Abenteuer Pfadfinden

„Was war für dich das Besondere am Jamboree 2019“, wurde ich nach meiner Rückkehr aus den USA oft gefragt. Für Schnaubi war es schon das fünfte Jamboree. Hier erzählt er euch, von seinen Erlebnissen in den USA. Spontan fallen mir zum diesjährigen Jamboree auf der einen Seite die Superlative ein: Die Arena-Events mit dem Gänsehautfeeling,…

Weiterlesen

Freiwilligendienst mit der DPSG 2019/2020

Erschienen am 20. August 2019 in Abenteuer Pfadfinden

Ein Jahr im Ausland! Unsere Freiwilligen sammeln viele neue Erfahrungen in ihren Projekten vor Ort. Wer wo ist und was sie berichten, erfahrt ihr hier. Alle Freiwilligendeinstleistenden stellen sich in diesem Jahr in einem Video kurz selbst vor. Hier seht ihr noch einmal alle Freiwilligendienstleistenden im Überblick. Unter dem jeweiligen Bild findet ihr alle Blogbeiträge,…

Weiterlesen

Glückwunsch zu 70 Jahren Grundgesetz

Erschienen am 15. August 2019 in Allgemeines

Am 23. Mai hatten wir Grund zu feiern: Vor 70 Jahren wurde das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (GG) durch den Parlamentarischen Rat in Bonn angenommen und konnte um Mitternacht in Kraft treten. Mit diesem historischen Moment erhielt Deutschland eine demokratische Verfassung. Doch erst seit 30 Jahren gilt diese für alle Deutschen. Ich finde, wir…

Weiterlesen

Feuerschale im Lilien-Look

Erschienen am 18. Juli 2019 in Abenteuer Pfadfinden

Was bedeutet es für euch, Pfadfinderin oder Pfadfinder zu sein? Was verbindet euch mit der Lilie? Wir stellen euch Persönlichkeiten aus der DPSG vor, die uns dies verraten und uns ihre kreativen Ideen mit der Lilie vorstellen. Name: Niklas Masthoff Stamm: DPSG Sankt Altfrid Amt im Stamm: Wölflingsleiter Wie bist du zu den Pfadfindern gekommen?…

Weiterlesen

Lilien-Lampe

Erschienen am 11. Juli 2019 in Abenteuer Pfadfinden

Was bedeutet es für euch, Pfadfinderin oder Pfadfinder zu sein? Was verbindet euch mit der Lilie? Wir stellen euch Persönlichkeiten aus der DPSG vor, die uns dies verraten und uns ihre kreativen Ideen mit der Lilie vorstellen. Wer seid ihr und was zeichnet euch als Gruppe besonders aus? Wir sind die Roverstufe aus Hellenthal. Über…

Weiterlesen

Lilien-Tisch-Deko

Erschienen am 17. Mai 2019 in Abenteuer Pfadfinden

Was bedeutet es für euch, Pfadfinderin oder Pfadfinder zu sein? Was verbindet euch mit der Lilie? Wir stellen euch Persönlichkeiten aus der DPSG vor, die uns dies verraten und uns ihre kreativen Ideen mit der Lilie vorstellen. Wie kamst du zu den Pfadfindern? Vor meiner Pfadfinderzeit war ich KJG-Mitglied. Meine Eltern suchten durch unseren Umzug…

Weiterlesen

Sag es in Bildern

Erschienen am 30. April 2019 in Abenteuer Pfadfinden

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: So empfinden es auch Jana und Christian, die mit dem Freiwilligendienst derzeit in Südafrika sind. Neun Monate sind wir jetzt schon nicht mehr zu Hause. Neun Monate… und nun sollen wir einen Blogbeitrag schreiben. Genug erlebt haben wir dafür in jedem Fall. Jeden Tag gibt es irgendetwas anderes,…

Weiterlesen

Bunt und kreativ mit der Lilie

Erschienen am 18. März 2019 in Abenteuer Pfadfinden

Bunt und kreativ mit der Lilie Dieses Jahr feiert unser Verband seinen 90. Geburtstag. Für viele von euch stellt die Lilie ein verbindendes und symbolisch wiedererkennbares Element der DPSG dar. E-Gitarre in Lilienform Was bedeutet es dir, Pfadfinder zu sein? Pfadfinden ist für mich grenzenlose Freiheit. Freiheit im Denken im Handeln und im Sein. Von…

Weiterlesen

Die Deutschsprachige Konferenz

Erschienen am 7. März 2019 in Abenteuer Pfadfinden

erste Einblicke Unsere Jungen Delegierten Mirjam und Paul berichten von ihren ersten Eindrücken, die sie bei der Detuschsprachigen Konferenz gesammelt haben. Belgien, Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Polen, Schweiz, Südtirol und Ungarn – von überall kamen deutschsprachige Pfadfinderinnen und Pfadfinder für ein Wochenende in der Nähe von Budapest, in Ungarn zusammen. Seit 48 Jahren findet jedes…

Weiterlesen