Tag: ‘Wir’

Wir – Kinderwunsch

Erschienen am 19. Dezember 2015 in Glaube leben

Ein Paar will eine Familie gründen. Viele Jahre lang versuchen sie ein Kind zu bekommen. Doch nie gelingt es. Der Kinderwunsch erfüllt sich nicht. Welche Traurigkeit sich da ansammeln kann, welche Last auf der Beziehung liegt. Und dann das Gerede der anderen. Heute wie schon zu Zeiten Jesu: Zacharias und Elisabeth (Lk. 1,5).

Weiterlesen

Wir – Solidarität

Erschienen am 18. Dezember 2015 in Glaube leben

„Immer fand ich den Namen falsch, den man uns gab: Emigranten. Das heißt doch Auswanderer. Aber wir wanderten doch nicht aus, nach freiem Entschluss wählend ein anderes Land. Wanderten wir doch auch nicht ein in ein Land, dort zu bleiben, womöglich für immer. Sondern wir flohen. Vertriebene sind wir, Verbannte. Und kein Heim, ein Exil…

Weiterlesen

Wir – Stammbaum

Erschienen am 17. Dezember 2015 in Glaube leben

Nur vier Frauen kommen in seinem Stammbaum vor: zwei, die sich für Sex bezahlen lassen (Tamar und Rahab), eine Ehebrecherin (Batseba), ein Wirtschaftsflüchtling (Rut). Klar: mit solchen Ahnen wird man als Verbrecher hingerichtet. Aber dennoch wird 2000 Jahre später wird immer noch sein Geburtstag gefeiert: Jesus aus Nazareth. Einführung

Weiterlesen

Wir – Barmherzigkeit

Erschienen am 16. Dezember 2015 in Glaube leben

Barmherzigkeit ist eine Grundhaltung. Sie fragt nicht nach der Not des anderen. Barmherzigkeit fragt nicht nach Kapazitätsgrenzen, baut keine Zäune, kalkuliert nicht mit der Angst vor dem Fremden. Aktueller denn je: Fremde beherbergen. Informationen zu Flüchtlingen in der DPSG

Weiterlesen

Wir – Begegnung

Erschienen am 15. Dezember 2015 in Glaube leben

Besuch in einer islamischen Kulturgemeinde. Die Rolle der Frau ist Thema, denn mit uns reden nur Männer. Dazu erleben wir gleichzeitig eine ungeheure Gastfreundschaft, eine große Offenheit gegenüber unseren (An-) Fragen und ein großes Interesse an der Arbeit der Pfadfinder. Begegnung macht ein WIR möglich.

Weiterlesen