Tag: ‘Wölflinge’

Alle Kinder haben Rechte! Und das sollen sie auch wissen!

Erschienen am 10. April 2018 in Allgemeines

Teil III: Eine Gruppenstunde mit Wölflingen zum Thema Kinderrechte In meinem letzten Blogbeitrag zum Stand der Umsetzung der Kinderrechtskonvention bin ich darauf eingegangen, dass viele Kinder ihre Rechte gar nicht kennen. Doch nur wer um die eigene Rechte weiß, kann sich auch für diese einsetzen und sich stark machen. Wenn wir also möchten, dass unsere…

Weiterlesen

Alle Kinder haben Rechte! Teil II

Erschienen am 27. Februar 2018 in Allgemeines

Teil II: Zum Stand der Umsetzung in Deutschland Wie im ersten Teil der Blog-Serie beschrieben, gilt die UN-Kinderrechtskonvention seit dem 5. April 1992 in Deutschland. Da erscheint es auf den ersten Blick vielleicht unsinnig, sich mit dem Stand der Umsetzung auseinanderzusetzen. Die UN-Kinderrechtskonvention ist schließlich ein Vertrag, der unter anderem von Deutschland unterzeichnet wurde und…

Weiterlesen

Alle Kinder haben Rechte!

Erschienen am 30. Januar 2018 in Allgemeines

Neue Blog-Reihe für Wölflingsleiterinnen und -leiter zur UN-Kinderrechtskonvention Alle Kinder haben Rechte – diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Aber was für Rechte haben Kinder eigentlich genau? Und wie sieht die Umsetzung dazu aus? Gelten diese Rechte vor allem auf dem Papier oder sind sie wirklich für jedes Kind (nicht nur in Deutschland) bereits…

Weiterlesen

Alle Kinder haben Rechte!

Erschienen am 2. Januar 2018 in Jugendpolitik

Vera Sadowski schreibt für die Wölflingsleiterinnen und -leiter über Kinderrechte. Ein Thema, das ihr sehr am Herzen liegt. In ihrer Blogserie berichtet sie euch über den aktuellen Stand der Kinderrechte in Deutschland, gibt Hinweise, wo ihr euer Wissen zu dem Thema vertiefen könnt und wie ihr das Thema in der Gruppenstunde aufgreifen und umsetzen könnt….

Weiterlesen

Auf Wölfis Spuren

Erschienen am 15. Juli 2016 in Allgemeines

Habt ihr euch schon mal gefragt, wer Wölfi eigentlich ist? Wo er herkommt und wer seine Familie ist? Wölfi ist das Erkennungszeichen der Wölflingsstufe. Er ist als Aufnäher auf der Kluft zu sehen, begleitet durch den Wölflingsteil der mittendrin oder ist bei vielen Veranstaltungen lebend oder als Handpuppe dabei.   Auf unseren letzten Treffen des…

Weiterlesen

Die Vorgruppe vor den Wölflingen

Erschienen am 3. Juni 2016 in Allgemeines

Im Zuge der Überprüfung unserer Altersstufen haben wir nicht allein auf unsere bereits bestehenden vier Altersstufen geschaut. Eine weitere Frage war, ob wir auch Kindern vor dem Wölflingsalter die Möglichkeit geben sollten, Pfadfinden zu erleben. Auf der Bundesversammlung im Mai wurde nun eine freiwillige Vorgruppe beschlossen. Bis zur Bundesversammlung 2017 wird daran nun intensiv weitergearbeitet….

Weiterlesen

Die Kluft der Wölflinge im Wandel der Zeit

Erschienen am 20. August 2015 in Allgemeines

Gerade in der Wölflingsstufe werden die Leiterinnen und Leiter oft zu den Hintergründen der Kluft befragt, schließlich bekommen die Wölflinge hier die erste Kluft und Aufnäher. Ich habe ein wenig in den Archiven gestöbert und bin dabei auf Verwaltungshandbücher aus den 1970er und 1980er Jahren gestoßen. Sicherlich gibt es da noch weitaus mehr aus der…

Weiterlesen

Wölflinge und das Messer

Erschienen am 18. März 2015 in Gruppenstunde & Lager

Dürfen Wölflinge alleine schnitzen oder nur unter Aufsicht? Mit dieser Frage beschäftigen sich regelmäßig Leiterinnen und Leiter der Wölflingsstufe vor einem Lager. In der Wölflingsstufe werden die Kinder an grundlegende Pfadfindertechniken herangeführt – unterliegen aber als Gruppe gleichzeitig dem Spannungsfeld erfahrener und neuer Wölflinge. Das Dilemma der Leiterinnen und Leiter liegt hier in der Abwägung der…

Weiterlesen