Tag: ‘Zement’

Tag 10: Verlust und spontaner Neuzuwachs in unserem Team

Erschienen am 16. Mai 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Liebe Leser, wir haben zwei Probleme: zwei große um genau zu sein. Einmal die frierende Kälte hier und außerdem eine Ressourcenknappheit im Haus. Doch der Reihe nach. Während ihr in Deutschland Schnee habt und sogar Temperaturen um den Gefrierpunkt, haben wir es nicht besser. Wir sitzen abends bei ca. 22 Grad in der eiskalten Nacht…

Weiterlesen

Tag 5 und 6: Dieser Moment, wenn du nicht weißt, was an dir stinkt oder unterm Baum

Erschienen am 5. Mai 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Sand. Überall Sand. In allen Kanten und Ritzen. Im Zelt. Im Schlafsack. In der Nase. Überall. Die typischen Pfiffe wecken uns, wir erheben unsere müden sandigen Gestelle aus den Isomatten, treffen uns außen. Einer schnüffelt an sich und lässt diesen einen Satz fallen. Dieser Satz, der alles verändern sollte. OK, eigentlich nicht, klingt nur mal…

Weiterlesen

Tag 4: Tabu oder Fahne weeeht, grün und gelb

Erschienen am 21. April 2017 in Abenteuer Pfadfinden

Tit, taaaat, tit. Tit, taaat, tit. Tit, taaaaaaaaaat, TIT!! Aufstehzeit. Der Chef du Camp hat seine Signalpfeife im Mund und übernimmt den Weckdienst. Ich beginne den vermaledeiten Hahn, mit seiner unglaublichen Pünktlichkeit, zu schätzen und zu vermissen. Die Aufstehzeit ist dann trotz allem angemessen: Wir müssen nicht nach zwei Minuten angezogen zum Morgenappell erscheinen. Wissen…

Weiterlesen